Hagerhof-Team auf der Zukunftstour in Bonn

Eine bunte Zukunftswerkstatt mit zahlreichen Parallelworkshops zu verschiedensten
Themen der Nachhaltigkeit bot sich unseren Schülerinnen und Schülern, begleitet
von Dr. Dirk Krämer und Jürgen Berg, bei dieser hochkarätigen Veranstaltung.
Um möglichst viel ‚mitzunehmen‘ und die erlebten Eindrücke weitergeben zu
können, teilte sich die Gruppe auf verschiedene Workshops auf,Bild z.B.


– Kennst Du Afrika? Wie Bilder unser
Denken beeinflussen, ‚Engagement
Global‘
– Shoppen gehen ist das Größte?
FEMNET, Kampagne für faire Kleidung
– Kreativ. Politisch. Aktiv, OPEN GLOBE,
Netzwerk junger Engagierter
– Klima- und Rohstoffexpedition mit
GEOSCOPIA und ‚German Watch‘,
– Wie das Klima Westafrika wandelt,
Zentrum für Entwicklungsforschung
der Uni Bonn
– Schülergenossenschaften – nachhaltig
wirtschaften, solidarisch handeln, DGV
Weiterhin gab es im großen Plenarsaal interessante Reden zum Rahmenthema
‚Afrika‘ und eine Podiumsdiskussion. Die Veranstaltung diente gleichzeitig als Startschuss
zur Eröffnung des deutsch-afrikanischen Bildungswerks, welches u.a. einen
Studentenaustausch in beide Richtungen ermöglichen soll. Dazu hielten unser Entwicklungsminister Gerd Müller sowie die NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft
Reden vor dem großen Auditorium.
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch die Stände zahlreicher NGO‘s, aber
auch der UN und des Bundes, bei denen viel zu entdecken und diskutieren war.
(Dr. Dirk Krämer)

Advertisements
Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Willkommen!
Willkommen!
Die AG Entwicklungspolitik ist eine AG am Schloss Hagerhof, einem Gymnasium mit Realschulzweig und Internat. Sie hat rund 20 Mitglieder und ihre Ziele sind – wie man auch unter Ziele nachlesen kann – Schülern ein verantwortliches Wissen und Denken nahezulegen. Jeden Montag treffen wir uns und besprechen aktuelle Projekte, Verläufe, Probleme und neue Wünsche. Die AG gibt es seit dem Jahre 2001 und wird auch seitdem von Herrn Berg, einem Lehrer am Hagerhof geleitet.
Folge mir auf Twitter
%d Bloggern gefällt das: